Familiengottesdienst mit Krippenspiel

Während der gesamten Adventszeit haben die Mitarbeiter mit den Kindern ein Krippenspiel einstudiert.

 

Darin wird die Weihnachtsgeschichte nach Matthäus erzählt.

 

Zunächst fragt ein Kind seine Mutter in der Hektik der Vorweihnachtszeit: "Was ist eigentlich Weihnachten?" Nach einigen typischen Ausreden der Erwachsenen nimmt sich diese schließlich Zeit zum Erzählen.

 

Während des Familiengottesdienstes an Heiligabend wurde das Stück schließlich aufgeführt.

 

Die nachfolgenden Bilder geben einen kleinen Einblick in das Geschehen.

Die Hirten kommen an die Krippe

Herodes erfährt von der Geburt Jesu

Die drei KönigInnen bei Herodes

"Stern über Bethlehem" - das Lied der Kinderkiche

"Stern über Bethlehem" - Teil 2

Die KönigInnen an der Krippe.

Zum Schluss bekommen alle Kinder einen gebackenen Stern