Bericht aus der Kirchengemeinderatssitzung vom 01. März 2016

Bei seiner Sitzung am 01. März 2016 befasste sich der Evangelische Kirchengemeinderat Neckartenzlingen unter anderem mit folgenden Punkten:

Entlastung Kirchenpflegerin und Vorsitzender für Rechnungsjahre 2011‑2014
Nach Erledigung der Prüfungsfeststellungen im Schlussbericht des Rechnungsprüfamtes erfolgte die einstimmige Entlastung der Kirchenpflegerin Carin Gülland und des Vorsitzenden Ulrich Kopp.

Bezirkssynode
Am 11.3.2016 ist die Synode des Kirchenbezirks Nürtingen zu Gast im Evangelischen Gemeindehaus in Neckartenzlingen. An der Synode werden ca. 90 Personen teilnehmen.

SPUR8
Am 19. März und 9. April 2016 findet ein Seminar für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kirchengemeinde statt. Rückfragen oder Anmeldung bei Hans‑Peter und Cordula Hummel (Tel. 933 434), Werner und Doris Kurz (Tel. 23 276) oder Andreas und Renate Menz (Tel. 32 554).
Informations‑Flyer liegen in der Evang. und Kath. Kirche sowie im Gemeindehaus aus.

Passionsandachten 21.3.‑23.3.2016
Auch in diesem Jahr laden wir in der Passionszeit zu Passionsandachten ein. Alle Andachten beginnen um 19.30 Uhr in der Evangelischen Martinskirche. Sie sind herzlich eingeladen zur Besinnung, zur Stille, zum Gebet und zum Gesang.

Treffen der Sprecher der Asyl‑Arbeitskreise
Uwe Scherer berichtet über sehr engagierte Gruppen des Asyl‑Arbeitskreises, über die Aufgabengebiete der Gruppen und die dafür zuständigen Personen. Als Kontaktperson von der Evangelischen Kirchengemeinde wird er auch an weiteren Treffen teilnehmen.

Spendenplattform „Better place“
Der Kirchengemeinderat berät, ob die Kirchengemeinde in die Internet‑Spendenplattform „Better Place“ einsteigt. Rainer Sauerwald übernimmt die Aufgabe, sich mit diesem Thema näher zu beschäftigen.

Aus dem nichtöffentlichen Teil wird bekanntgegeben:
Die Evang. Kirchengemeinde sucht dringend eine Person, die Beerdigungskaffees im Evang. Gemeindehaus ausrichtet. Für nähere Informationen und bei Interesse an dieser Aufgabe melden Sie sich bitte im Evang. Pfarramt Telefon 3 22 56.