"Wenn du eine Rose siehst..."

Rosenduft erfüllte den Raum als ungefähr 50 Frauen sich am 4. Mai 2018 im evangelischen Gemeindehaus zum ökumenischen Frauenfrühstück trafen.

Ein alkoholfreier Cocktail mit selbstgemachtem Rosenblütensirup, mit Rosen geschmückte Tische, Rosenservietten und kleine Kuchen in Rosenform machten das üppige Frühstück zu etwas ganz Besonderem und machte neugierig auf den Vortrag von Andrea Weiler, Staudengärtnermeisterin aus Aich.

Fröhlich, abwechslungsreich und dennoch informativ brachte sie uns Geschichte und Herkunft der Rosen näher. Sie lockerte ihren Vortrag mit Legenden, Gedichten und Kurzgeschichten rund um die Rose auf und schürte damit die Vorfreude auf den Rosenmonat Juni.

Zum Abschluss gab es noch für jede Frau eine von der Gärtnerei Manz gestiftete Rose und die Einladung zum „Frauenfrühstück anders“ am Freitag, dem 6. Juli 2018.