Bericht aus der Kirchengemeinderatssitzung vom 08. Oktober 2019

In seiner Sitzung am 8. Oktober 2019 hat sich der Kirchengemeinderat unter anderem mit folgendem beschäftigt:

Kirchenwahl – Prüfung der Wählerliste
Der Kirchengemeinderat hat die Wählerliste geprüft und vorläufig abgeschlossen. Die Vorbereitungen für die Kirchenwahlen am 1. Dezember laufen.

Familien-Gottesdienst am 1. Advent um 10 Uhr mit dem Kindergarten Finkenweg
Am 1. Advent findet um 10.00 Uhr in der Martinskirche ein Familiengottesdienst mit dem Kindergarten Finkenweg statt. Jetzt schon herzliche Einladung!

Für den Besuchsdienst suchen wir dringend Mitarbeiter!
Unsere Gemeindeglieder werden ab dem 80. Geburtstag besucht. Dabei gilt die Regelung, dass zum 80., zum 85., zum 90. und darüber zu jedem Geburtstag Pfarrer Kopp den Besuch macht. Zu den anderen Geburtstagen kommen Besuchsdienstmitarbeiter. Bitte melden Sie sich im Pfarramt, wenn Sie bei diesem wunderschönen Dienst Mitarbeiter werden möchten.

Spendenaktion der Volksbank
Unsere Kirchenpflegerin Astrid Dieners erläuterte das Spendenprojekt „Gemeinsam mehr bewegen“, das von der Volksbank Kirchheim-Nürtingen nun zum 7. Mal durchgeführt wird. Im Rahmen dieser Spendenaktion wurde unser Markteintopf als ein Förderprojekt von vielen von der Volksbank mit einer Spende in Höhe von 1.000 € bedacht. Mitglieder der Volksbank können auf der Homepage der Volksbank in einer zweiten Runde für dieses Projekt abstimmen. Dadurch ist eine Erhöhung der Spende möglich.

Mädchenjungschar
Aus der Jugendmitarbeitersitzung wird berichtet, dass es eine neue Mädchenjungschar geben soll, die alle 14 Tage mittwochs von 17.15 bis 18.15 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus stattfinden wird.

Rückblick auf folgende Veranstaltungen

Mitarbeiter-Abend
Es war ein sehr schöner und äußerst gelungener Abend mit zahlreichen Teilnehmern. Hier durften die Mitarbeiter mal Gäste sein.

Kirchhofpflege
Die alljährliche Kirchhofpflege konnte dieses Jahr zügiger als sonst durchgeführt werden. Gründe sind natürlich der erst kürzlich neu gestaltete Kirchhof, sowie das über das Jahr hin gepflegte Grün rund ums Gemeindehaus durch unsere jungen Gemeindemitglieder. Ein besonderer Dank wurde dafür an die Jugend der Gemeinde ausgesprochen.

Markteintopf
Der vorangegangene Markteintopf erbrachte einen Erlös von 260 Euro. An dieser Stelle nochmals Dank an alle Akteure sowie die zahlreichen Gäste. Mit Erfolg kamen hier unsere neu angeschafften Marktschirme erstmalig zum Einsatz.

Sportlergottesdienst
Dieser Gottesdienst wurde als äußerst gelungen empfunden und erhielt sehr viel Zuspruch durch die Gottesdienstbesucher. Ein ausdrückliches Lob nochmals an dieser Stelle an die Handballabteilung, die durch ihre wirklich tolle Vorbereitung wesentlich zum Gelingen dieses eindrücklichen Gottesdienstes in der Rundsporthalle beigetragen hat. Ein herzlicher Dank ergeht auch an den Posaunenchor, der den Gottesdienst musikalisch sehr schön gestaltet hat.

Serenade
Zur Serenade am Erntedankfest konnte eine erfreulich hohe Besucherzahl verzeichnet werden. Die Spenden betrugen 388 €. Auch hier vielen Dank an die Akteure und Spender.