Bericht aus der Kirchengemeinderatssitzung vom 24. April 2018

Nach einer Besinnung zu Apostelgeschichte 16,23‑34 hat sich der Kirchengemeinderat in seiner Sitzung 24. April 2018 unter anderem mit folgenden Themen befasst:

Rückblick auf die Passionszeit und Ostern
Die Passionsandachten in der Karwoche und die Gottesdienste an Gründonnerstag und Karfreitag sind als wohltuend und stärkend empfunden worden.
Die Auferstehungsfeier am Ostermorgen und das anschließende Osterfrühstück sind von Jung und Alt sehr gut besucht worden. Der Ostergottesdienst, wie die Auferstehungsfeier vom Posaunenchor mitgestaltet, ist als sehr freudig und festlich empfunden worden.

Rückblick Festvortrag am 22. April
Den Festvortrag anlässlich des Festaktes zum 500. Jubiläum der Martinskirche hielt der Landeskirchliche Beauftragte für die württembergische Kirchengeschichte, Pfarrer Dr. Wolfgang Schöllkopf. Schwungvoll nahm Dr. Schöllkopf die zahlreichen Gäste mit auf eine Reise durch die fünf Jahrhunderte.

Bezirksseniorenarbeit
Am Montag, 24. September 2018 findet im Evangelischen Gemeindehaus eine Fortbildung für die Seniorenarbeit mit Diakonin Elisabeth Schoch‑Fischer statt.

Anfrage von den APIS zum Hoffnungshaus
Der evangelische Gemeinschaftsverband „die Apis“ bittet für sein Projekt HoffnungsHaus in Stuttgart um Unterstützung. Das HoffnungsHaus im Rotlichtmilieu im Stuttgarter Leon­hards-Viertel öffnet mehrmals in der Woche seine Türen für Prosituierte. Vielleicht wird es für einige von ihnen – so die große Hoffnung – zur Tür in ein neues Leben.
Der Kirchengemeinderat beschließt, ab 2019 ein Sonntagsopfer für dieses Projekt in den Opfer­plan aufzunehmen.

Konfirmations-Termine bis 2025
Die Konfirmationstermine bis 2025 werden wie folgt festgelegt:
2021: 2. und 16. Mai
2022: 15. und 22. Mai
2023: 7. und 21. Mai
2024: 28. April und 5. Mai
2025: 18. und 25. Mai.

Gemeindefest 17. Juni 2018 „500 Jahre Martinskirche“
Es ist sehr schön, dass die Mädchentanzgruppe „NeckarDancer“ wieder mit dabei sein wird.

500 Jahre Martinskirche Finissage und Festschrift
Die Finissage der Ausstellung 500 Jahre Martinskirche Neckartenzlingen findet am 6. Mai 2018 in der Galerie im Rathaus statt. Im Rahmen der Finissage wird die Festschrift zum Kirchenjubiläum vorgestellt. Die Festschrift wird ab dem 8. Mai 2018 an jeden Neckartenzlinger Haushalt verteilt.

Im nichtöffentlichen Teil wurde unter anderem behandelt:

Reinigungskraft gesucht
Die evang. Kirchengemeinde sucht als Urlaubsvertretung zur Reinigung des Gemeindehauses ab 2019 eine Reinigungskraft. Für nähere Informationen und bei Interesse an dieser Aufgabe melden Sie sich bitte im Evang. Pfarramt Telefon: 3 22 56.